Beamtenberufe bzw. Berufe bei den Gerichten und Staatsanwaltschaften

neuer Artikel

 


Beamtenberufe bzw. Berufe bei den Gerichten und Staatsanwaltschaften

Sowohl in der ordentlichen Gerichtsbarkeit als auch in der Fachgerichtsbarkeit geht es darum, die Rechtmäßigkeit der jeweiligen Standpunkte von Bürgerinnen und Bürgern wie auch von staatlichen Systemen und Behörden zu überprüfen und möglichst – schon vor der Verhandlung – eine einvernehmliche Lösung zwischen den Beteiligten zu erzielen.

Auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei den Staatsanwaltschaften sind einzig der Wahrheit verpflichtet und sind nicht „Gegnerinnen“ oder „Gegner“ einer bzw. eines Beschuldigten.

Das primäre Ziel ist, Straftaten zu verfolgen und dazu Ermittlungen zu leiten.

 

Berufe bei Gerichten und Staatsanwaltschaften


Amtsanwalt (m/w/d)
- eine Sonderlaufbahn der Justiz des Landes Nordrhein-Westfalen
>>>mehr Informationen

 

Beamter im Justizwachtmeisterdienst (m/w/d)
Nach Ihrer praktischen Ausbildung als Justizhelferin / Justizhelfer folgt der fachtheoretische Justizwachtmeisterlehrgang.

Buchhalter (m/w/d)
Leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur effektiven Bekämpfung von Wirtschaftskriminalität, indem Sie Wirtschaftsreferentinnen und Wirtschaftsreferenten unterstützen.

Diplom-Rechtspfleger (FH) (m/w/d)
Sie repräsentieren das Gericht und bearbeiten wie Richterinnen / Richter sachlich unabhängig und weisungsfrei die Ihnen übertragenen Aufgaben.

Fachkraft des ambulanten Sozialen Dienstes (m/w/d)
Sie haben Sozialarbeit oder Sozialpädagogik studiert und kümmern sich überwiegend um straffällig gewordene Personen, aber auch um Opfer / Geschädigte von Straftaten.

Gerichtsvollzieher (m/w/d)
Justizangehörige und Personen mit förderlicher Berufsausbildung und -erfahrung können in den Gerichtsvollzieherdienst eintreten.

IT-Betreuer (m/w/d)
Damit die Justiz effizient und wirtschaftliche arbeiten kann, stellen Sie einheitliche Abläufe und technische Standards sicher.

IT-Führungskraft (m/w/d)
Als IT-Führungskraft sorgen Sie für die digitale Transformation unserer Justiz und tragen dadurch zu einer funktionierenden, effizienten Rechtsstaatlichkeit bei.

IT-Spezialist (m/w/d)
Konzeption, Wartung und Pflege der IT-Fachanwendungen und IT-Systeme liegen in Ihrem Verantwortungsbereich.

Justizfachangestellter (m/w/d)
Selbständiges Arbeiten im Team bei Gerichten und Staatsanwaltschaften

Justizfachwirt (m/w/d)
Sie nehmen als Justizfachwirt / Justizfachwirtin an Gerichten und Staatsanwaltschaften vielseitige sowie verantwortungsvolle Aufgaben wahr.

Justizhelfer (m/w/d)
Bei den Justizbehörden kümmern Sie sich um den Aktentransport, verteilen die Post, üben Hausmeistertätigkeiten aus und vieles mehr.

Richter (m/w/d)
Als Richterin / Richter üben Sie eine verantwortungsvolle, vielfältige und sinnstiftende Tätigkeit aus und sorgen maßgeblich für die Aufrechterhaltung des Rechtsfriedens.

Staatsanwalt (m/w/d)
Sie leiten alle strafrechtlichen Maßnahmen, um Rechtsverstöße zu ermitteln und durch eine Anklage zu verfolgen; ebenso verantworten Sie die Strafvollstreckung.

Verwaltungsinformatiker (m/w/d)
Sie gestalten die Digitalisierung der Verwaltung auf allen Ebenen mit und agieren als Schnittstelle zwischen innerer Verwaltung und angewandter Informatik.

Wirtschaftsreferent (m/w/d)
Als justizinterne Sachverständige und Beraterinnen / Berater wirken Sie an der intensiven Bekämpfung von Wirtschaftskriminalität mit.


Red 20211108

 

 

mehr zu: Beamtenberufe bei Gerichten und Staatsanwaltschaften
Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutz
www.beamtenausbildung-online.de © 2021