Beamtenausbildung: Ausbildung beim Niedersächsischen Landesarchiv

Beamtenausbildung - interessant - vielseitg - zukunftssicher
In Deutschland stehen rund 3,5 Mio. Frauen und Männer in einem Beamtenverhältnis, davon etwa 2 Mio. im aktiven Dienst. Beamtenberufe sind nicht nur sicher, sondern auch interessant. Darüber ist in der Öffentlichkeit leider wenig bekannt. Mit dieser Website möchten wir dazu beitragen, den Beamtenberufen ein besseres Image zu verschaffen.


Zur Übersicht aller Meldungen

Beamtenausbildung: Ausbildung beim Niedersächsischen Landesarchiv

Das Niedersächsische Landesarchiv (NLA) verwaltet und verwahrt das Schriftgut aus Landesquellen. Es unterteilt sich in eine Zentrale Archivverwaltung und sieben Staatsarchive.

Das NLA bildet in folgenden Berufsfeldern aus:
- Anwärter/innen für die Laufbahngruppe 2 der Fachrichtung Allgemeine Dienste
- 1. Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2 der Fachrichtung Allgemeine Dienste (Archivdienst) - ehemals gehobener Archivdienst -
- 2. Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2 der Fachrichtung Allgemeine Dienste (Archivdienst) - ehemals höherer Archivdienst -
- Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste (Fachrichtung Archiv)
- Buchbinder/innen bzw. Papierrestauratoren/innen

Weitere Informationen zu den Ausbildungsmöglichkeiten unter:
www.nla.niedersachsen.de

Autor: Ruben Heim/Claudia Kester

mehr zu: Aktuelles für Beamtenanwärter
Startseite | Kontakt | Impressum
www.beamtenausbildung-online.de © 2021